Fachbereich 2Wirtschaft
05.07.2016

Neu: WhatsApp-Studienberatung

Seit 4. Juli 2016 geht die Studienberatung der Hochschule Anhalt digitale Wege. Mit Hilfe des Instant Messaging-Dienst WhatsApp erhalten Interessenten und Studierende eine direkte, unkomplizierte Möglichkeit, Fragen rund ums Studium zu stellen. Die Studienberatung möchte mit diesem Service die Zielgruppe in dem Kanal erreichen, indem sie ohnehin schon unterwegs ist. Unter der Rufnummer 01525 5414770 ist der WhatsApp-Chat wochentags von 10:00-15:00 Uhr zu erreichen.

 

Kurze, weniger beratungsintensive Anfragen zum Studienangebot und Bewerbungsfristen, Zugangsvoraussetzungen oder der Online-Bewerbung können auf diese Weise zeitnah beantwortet werden. „Wir betrachten dieses Angebot als Ergänzung zu unserer Allgemeinen Studienberatung“, erklärt Organisatorin Carolin Wendzel. Die Absolventin des Masterstudiengangs Online Kommunikation, welcher seit drei Jahren zum Studienangebot der Hochschule Anhalt gehört, ist der Auffassung das: „Hochschulen in Zeiten der Digitalisierung und sozialen Medien neue Wege im Hinblick auf Kommunikation zu ihren derzeitigen und künftigen Studierenden gehen müssen.“ Da es bereits erste Erfahrungen mit WhatsApp im Rahmen der länderübergreifenden Hochschulmarketingkampagne „Mein Campus von Studieren in Fernost“ gegeben hat, möchte die Studienberatung der Hochschule Anhalt das Angebot mit dem mobilen Dienst erneut erproben.

 

Rufnummer zum WhatsApp-Chat: 01525 5414770
Noch schneller im Chat mithilfe des QR-Codes auf unserer Website.

Kontakt: 


Carolin Wendzel 


Digitale Studienberatung, Alumni Master Online Kommunikation


E-Mail: carolin.wendzelhs-anhalt.de