Fachbereich 2Wirtschaft

Hinweise zu BAföG

Für die Bearbeitung von BAföG-Anträgen seitens des Prüfungsausschusses des FB Wirtschaft ist Prof. Dr. Sonnenberg zuständig. Entsprechende Anträge sind ihm zur Bestätigung und Unterschrift zuzuleiten.

Das BAföG-Amt gewährt BAföG-Leistungen ab dem 5. Semester nur dann weiter, wenn zum Ende des 4. Semesters Leistungen in Höhe von 90 credits erbracht wurden.

Bei Vorlage der Bescheinigungen zur Bestätigung wird ein aktueller Leistungsnachweis benötigt. Den Leistungsnachweis können Sie sich selbst über ihre Zugangsdaten für das HIS QIS ausdrucken. Ohne diesen Leistungsnachweis werden die Anträge nicht bearbeitet. Für die Vollständigkeit der Unterlagen sind die Studierenden selbst verantwortlich.

Die Studenten werden dringlichst gebeten, das Formblatt "Bescheinigung nach § 48 BAföG" (Original = rotes Formular) ordnungsgemäß auszufüllen und an der dafür vorgesehenen Stelle das jeweils aktuelle Semester einzutragen. Formblätter können aus dem Netz unter http://www.das-neue-bafoeg.de/de/433.phpherunter geladen bzw. ausgedruckt werden.

Wenn nicht ausdrücklich eine anderen Adresse angegeben wird, werden die Bescheinigungen direkt an das BAföG-Amt in Köthen geschickt.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Prof. Dr. C. Sonnenberg - Altes Rathaus, Zi. 210; Tel.: 03471 355 1346
e-mail: c.sonnenbergwi.hs-anhalt.de

oder

N. Angerstein - Altes Rathaus, Zi. 208; Tel.: 03471 355 1333
e-mail: n.angersteinwi.hs-anhalt.de